Sonntag, 3. November 2013

Kostün Sew Along_Finale

Endlich ist es heute soweit, die Tragefotos der Kostüme erhellen den trübseligen Teil des Herbstes.

Meine einzige Jacke ohne Taschen
Nach längerem Zaudern und Hadern habe ich mein Jankerl doch schon erstaunlich oft gtragen. Heute zum ersten Mal in Kombination mit dem Tellerrock.
Kostüm mit neuen Lieblingsstiefeln
Kostüm mit Farbkleks

Saum mit Zackenlitze

Sollte jetzt der Wunsch nach einem Tellerrock erwachen, hier eine supereinfache Berechnung für den Schnitt:
  • Taillienumfang +2 cm Saumzugabe =A
  • A geteilt durch 2=halber Umfang=B
  • B geteilt durch Pi ( 3,142)= Radius oben
  • Radius oben zuzüglich gewünschte Rocklänge= Radius unten
Beispiel: 77cm geteilt durch 2 plus 2cm Zugabe geteilt durch 3,142= 12,9 R oben
Rocklänge 70cm=12,9+2+70085cm R unten.
Für einen Rock dieser länge benötigt man leider 3,50m Stoff ( bei 1,40 Breite)

Jetzt schaue ich mir erst mal die anderen Kostüme an.

Kommentare:

  1. Die Variante mit Farbklecks und Hund finde ich am Schönsten und die Stiefel sind ja sowieso der Hammer.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Das Jankerl verdient es öfter getragen zu werden. Ich finde es ist sehr schön geworden.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Auch im Norden sieht das Jankerl gut aus!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  4. Eine total gelungene Kombination! Total schön und die Stiefel dazu- klasse!

    AntwortenLöschen
  5. Daumen hoch. Und ja- je mehr Tellerröcke ich sehe, desto schicker finde ich sie. Nächstes Jahr habe ich dann bestimmt auch einen! :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön! Viel Vergnügen beim Tragen!

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht schön aus! Glückwunsch zum tollen Kostüm.

    AntwortenLöschen
  8. Oh... toll! Die Kombination mit Farbklecks ist einfach hinreißend und wie gemacht für den Herbst! Steht dir so gut und sitzt super!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen