Freitag, 2. September 2016

Roscoe Dress

Die unglaublich tolle Yvonne rief schon vor längerem zum Ufoabbau auf,
und weil ich mich so gerne bei ihr verlinken möchte habe ich tatsächlich ein Ufo fertiggestellt.
Meine Motivation dieses Kleid zu nähen war hin, nachdem mir Frau Buntekleider ihr Leopardenmodell  `wegen zu groß`geschenkt hatte. Besser konnte es ja eigentlich kaum werden.
Jetzt bin sehr glücklich mein Roscoe Dress aus feinem Crepe tragen zu können, und Wetter ist ja auch noch passend.







Dieses ist das geschenkte Hippiekleid


Ein Hippiekleid, aber was spricht schon gegen Hippiekleider.
Liebe Yvonne, ich schätze das war mein Ufoabbau für dieses Jahr.

Kommentare:

  1. Nun, von diesem Schnitt kann man gerne zwei (oder mehr?)im Schrank haben - ich hatte ihn ganz verdrängt. Nun brauch ich auch eins :)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. So bequeme und lässige Schnitte mag ich auch!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Bequem und durch den gewählten Stoff total wandlungsfähig: Was willste mehr?!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Sybille, ich glaube dir gerne, dass das dein einziges Ufo war (bei dir hatte ich eigentlich keine Ufos vermutet) und freue mich sehr, dass du meine Aktion als Anlass genommen hast um es zu fertigen. Schönes, legeres Kleid!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen