Dienstag, 18. Juli 2017

Dior und ich _in Paris

„CHRISTIAN DIOR – COUTURIER DU RÊVE“ – DIE DIOR-AUSSTELLUNG IM MUSÉE DES ARTS DÉCORATIFS PARIS


Sehr selten hat mich eine Ausstellung bislang so beeindruckt,
Haute Couture, präsentiert mit allem was Innenarchitektur so kann,!
Fahrt nach Paris und erlebt die Legende Dior hautnah, ohne Glasbarriere mitten ins Herz:



































Mein persönlicher Liebling erdacht von John Galliano 










und ab sofort  kann ich behaupten

   J `adore Dior!






Kommentare:

  1. Ja, das war sicher ein Augenschmaus.
    Merci für den Einblick.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Alter Schwede, wie toll sind denn diese Kleidungsstücke? Vielen Dank für's teilen. Bis Januar geht die Ausstellung, richtig? Vielleicht endlich mal der letzte Schubs nach Paris zu reisen... LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. OMG! Das muss ja wirklich eine Hammerausstellung gewesen sein. So viele klasse Kleider. Da hätte ich vermutlich auch ganz viele Fotos gemacht. LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kleider, eindrucksvoll in Szene gesetzt.
    Und für ein Etat! Und was für eine Arbeit....
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich auch, mit Geld geht sowas....

      Löschen