Mittwoch, 4. Oktober 2017

Mottomittwoch Details am Isla Trench

`Mama das ist ein Omamantel`

Wie so häufig mit scharfem Sinn direkt den Finger in die Wunde gelgt!

Dieser Mantel hing seit dem Frühjahr auf der Puppe und quengelte rum, aber da er ja ein Omamantel werden wollte waren seine Chancen ganz schlecht.
Dem Mottomittwoch sei Dank habe ich ihn endlich fertig genäht.
Es ist ein Isla Trechnch von Named Pattern aus wunderbar verzwirnter Wollte,
die in Kombination mit der Hammerfarbe aber irgendwie dann doch nicht geht.
Es war auch schlichtweg unmöglich passende Knöpfe zu finden.


Jedenfalls bietet der Schnitt Stoff um einige Details zu zeigen.

Schulterklappe
Kragenband
Kragenband

Gürtelschlaufe


Tascheneingriff


Ärmelriegel
Ärmelriegel


Reverskragen mit Steg

Reverskragen mit Steg

Druckknöpfe als Notlösung
Futter aus zweierlei Tier



Und angezogen sieht das ganze dann so aus:



Ich bin sehr gespannt auf eure Detaillösungen beim MottoMMM



Kommentare:

  1. Das ist kein Oma Mantel, das ist ein ziemlich cooler Mantel.
    Töchter..... Ich habe 3 davon und weiß wovon ich rede.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich der Tochter auch vehement widersprechen! Bevor du den Mantel wegen des unqualifizierten Kommentars zum Flohmarkt trägst, sagst du bitte Bescheid.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so ein Trench strotzt nur so mit Details, die aber alle Mühe wert sind. Super schönes Modell, wobei ich, zugegebenermaßen, mit der Farbe doch ein wenig fremdele. Aber das ist Geschmacksache.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, das ist die neue Modefarbe (falls du dich um so etwas überhaupt scherst). Lange nicht mehr da gewesen. Vermutlich schlecht kombinierbar. Gut, dass der Trench laut gequengelt und seinen Platz auf der Puppe verteidigt hat. Wäre schade um das schöne Stück. Und gut, dass es heute das Motto im MMM gibt, sonst hätte er es womöglich gar nicht auf deinen Blog geschafft.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Farbe und den Mantel ja toll und würde einfach nur Schwarz dazu tragen. Töchter sind schon toll, da gibt es ja wenig Spielraum zwischen schlimm hässlich und das klaue ich Mama aus dem Schrank, also hässlich bezogen auf die Kleidung , nicht auf die Tochter.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Das kenne ich, sowohl quengelnde Kleidungsstücke als auch die unbequemen Aussagen der häuslichen Stilpolizei. Der Isla-Trench-Schnitt ist wirklich schön. Hier finde ich die Kombination Farbe-Struktur etwas schwierig. Wahrscheinlich werden Knöpfe sehr viel ändern. Ich stimme Sylvia zu und würde auch nur Schwarz oder nur eine andere dezente Farbe dazu tragen.
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  7. Gut das er fertig geworden ist. So ein schönes Stück darf nicht auf der Puppe bleiben. Super verarbeitet, Du kannst stolz sein auf Deinen Trench. Ich würde ihn mit Grau tragen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Der Mantel ist total schön! Meine Oma zrug immer rote Hüte, meine Mutter trägt jetzt rote Jacken - echt, ich befürchte das schlimmste! Da gefällt mir dein Mantel einiges besser. Wenn ich keine farbluch passenden Knöpfe finde, nehme ich gerne metallene, in silberfarbe. Das ist neutral, und passt in vielen Fällen perfekt. Und da gibt es ja von glänzend über matt, mit Mustern und Prägungen alles....
    Ich behalte deinen Blog im Auge, um das Endergebnis des Mantels nicht zu verpassen
    Herzlichst
    yase - die auch aufmerksame Jungmenschen hat....

    AntwortenLöschen
  9. Es gibt ja auch flotte Omas!:))))
    Keinesfalls Omaverdächtig! Omas tragen "rentnerbeige":)))))
    Diese Farbe ist toll und paßt perfekt zur Jahreszeit!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  10. Wieso nicht?! Hornfarbige Knöpfe wären doch auch gegangen. Regina

    AntwortenLöschen
  11. Also ein Oma-Mantel ist das gewiss nicht!!!! Außerdem ist grün doch gerade total angesagt (läßt sich nur schwer fotografieren!) Hier tragen alle Rentner beige oder komisch oliv. Ne ne, Du bist genau richtig mit diesem Trench und an einem trüben nebeligen Tag bringt der doch gute Laune.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  12. Das wäre dann zumindest eine supercoole Oma! Hammerteil!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kragen!!! Ein Traum!!!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Neee, liebe Sybille, ein Omamantel ist das definitiv nicht! Allein schon wegen des am Kragen vorblitzenden Leos. Und wegen der Farbe. Und im Gegensatz zu meinen Vorrednerinnen finde ich Farbe und Struktur des Stoffes auch keineswegs zuviel des Guten sondern grad Schön!
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  15. Kann mich nur den anderen anschließen. Toll Toller am tollsten. Ich liebe die Farbe. LG Anja

    AntwortenLöschen
  16. Anziehen! Und extrem schöne Details! LG, Nina

    AntwortenLöschen